Ausbildung inklusive Zertifikat
zum K-Kapital® Trainer


Deutsches Institut für Kompetenzentwicklung

 

 



Sind Sie Trainer, Berater oder Coach?
Führungskraft oder Personalverantwortlicher?

Dann wird Ihnen sicherlich eine optimierte und maximale Wirksamkeit Ihrer Mitarbeiter oder Führungskräfte besonders am Herzen liegen.

Motto: Die richtigen Mitarbeiter, Führungskräfte
            auf der richtigen Position!




       
 
Welche Herausforderungen haben Sie im 21. Jahrhundert zu lösen?

 
 
1.
Im 21. Jahrhundert finden wir uns alle in einer sich rasch ändernden Welt, unüberschaubaren Netzwerken, Matrix­struk­turen, Schnittstellen- und Changemanagement wieder. Durch ständig neue Anforderungen an die Menschen, verlieren her­kömm­liche Methoden oft Ihre Wirksamkeit. Dies gilt es zu nutzen, aber wie?

2.
Zusätzliche Erschwernisse am Arbeitsmarkt wie Fach­kräfte­mangel, sinnvolle Personal­ent­wicklungen, Nach­folge­re­ge­lungen sind ernste Themen. Auch diese gilt es zu nutzen, aber wie?

3.
Immer ähnlichere Produkte und ein starker Ver­drängungs­markt verursachen Zivilisationskrankheiten wie Herz-Kreislauf­probleme, Burn Out-Sydrom, Mobbing, Krankheitsfehltage, innere Kündigungen, Stress, negatives Betriebsklima, Über­forderungen bis hin zu Kundenunzufriedenheiten sind oft die Kehrseite der Medaille. Zunehmend Spiegelbild der Gesell­schaft, aber wie partiell beeinflussen?

4.
Zudem fordern Unternehmen zurecht, effiziente, kosten­günstige und hochwirksame Konzepte. Ein CSR sowie Nachhaltigkeit und echte Messbarkeit der Maßnahmen im HR oder PE Segment.
 
 
 
 
Wie lautet die neue Zukunftslösung
im Personalmarkt?

 
 
Prof. Dr. L. Rosenstiel LMU München im Handbuch für Kompetenzen:

„Die Zukunftsfähigkeit eines Unternehmens, gar eines Landes, wird im Wesentlichen von Bildung von Kom­petenz­kapital bestimmt werden.“

 





Ausbildungstage 1-8:

Begrüßung und Erwartungsabgleich
Kompetenzcheck life erleben
Markt, Herausforderungen, Einsatzmöglichkeiten
Begrifflichkeiten rund um Kompetenzen in Gruppenarbeiten
Analytikprozess verstehen lernen


 
Analytik durchführen und erleben
Benchmarkermittlung vollziehen  
Stolperfallen bei der Analytik
Kennenlernen der IPad-Technologie
Kompetenzmessung als Trainer umsetzen
Datentransfer in Datenbank
K-Kapital®-Verfahrensprozess verstehen lernen


 
Einflussfaktoren auf Coachinggespräche
Kompetenzlandschaft erklären lernen
Probleme im Coaching erkennen und umgehen lernen
Erläutern der gesamten Kompetenz-Expertise
Gegenüberstellung verschiedener Mitbewerber  
Prozesslogik verstehen lernen
Neu: Kompetenztopographie mit 80 Kompetenzen erlernen


 
Übergabe/Studium der eigenen Trainerkompetenzauswertung
Coachinginterview mit my coach Lehrtrainern
Prüfungstag (schriftlich, mündlich, technisch)


 
Vertiefung des Erlerntem in Gruppenarbeiten
Prozessgestaltung im Unternehmen
Unterstützung und Vermarktung der Trainer
Bestell- und Liefersystem
Große Feedbackrunde mit Überraschungseffekt
 


  Stufe 1
   Ausbildungstage 1,2
 


 
  Stufe 2
   Ausbildungstage 3,4
 


 
  Stufe 3
   Ausbildungstage 5,6
 


  Stufe 4
   Ausbildungstage 7,8
   + Prüfung
 




 
Durch die »Hebelwirkung« von Kompetenzen, erhöhen Sie den Gewinn Ihres Unternehmens beträchtlich!
 
 

Der Hauptnutzen für Sie:

 
 
1.
Sie lernen Alles über Kompetenzen sowie klare Unter-scheidung von Fähigkeiten, Fertigkeiten, Wissen, Motiven, Zielen, Eigenschaften und Merkmalen, um Ihre Kunden oder im Unternehmen Unterscheidungen und Trennschärfen erstmalig zu erzielen. Dadurch werden Sie in die Lage versetzt zwischen Wissens-, Intelligenz-, und Persönlichkeitstest zu unter­scheiden, die zu ganz anderen Ergebnissen führen als ein Kompetenzmessverfahren. In der Regel werden Sie sich dann bisherige oder zukünftige Lizenzkosten oder Zertifizierungs­kosten zahlreicher Systeme einsparen, da diese im Verhältnis zu unserem Kompetenzmessverfahren in Ihrer Wirkung deutlich geringer ausfallen.

2.
Sie lernen durch Ihr geschultes Unterscheidungsvermögen sinnvolle und wirksame Tools in Unternehmen einzuführen, mit dem Zweck einer nachhaltigen und wirkungsvollen Führung der gesamten Personalstruktur. Zudem sorgen Sie sofort und mit einer sehr großen Sicherheit für den richtigen Mitarbeiter, Führungskraft für die richtige Jobstelle. (Fachkräfte­posi­tionierung) Oder Sie setzen es als Zusatztool ein, falls Sie bisher ohne Kompetenzmessverfahren gearbeitet haben.

3.
Sie sparen sich enorme viel Zeit und Energie bei der Suche nach geeigneten Personalentwicklungsinstrumenten und kön­nen sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren, für bessere Resultate.

4.
Sie erreichen eine schnellere Auswahl in der Vorselektion von möglichen Bewerbern. (Recruiting)

5.
In 90 min haben Sie dadurch eine Kompetenzmessung abgeschlossen. Dadurch erreichen Sie enorme Assessment-kosteneinsparungen.

6.
Sie sparen sich laufende Personalkosten, Abfindungen, Neben­kosten ein, da die Quote durch Fehlbesetzungen deutlich reduziert wird.

7.
Sie erreichen zielgerichtete Trainingsmaßnahmen, die am individuellen Handlungsbedarf des Mitarbeiters oder der Führungskraft ansetzen. Das spart wiederum Zeit und Geld.

8.
Die Prüfungssituation sorgt für Ernsthaftigkeit und Motivation der Teilnehmer und genau deshalb für außergewöhnlichen Lernerfolg. Sollten Sie dann einen solchen Trainer einsetzen, sichert das nicht nur die Qualität, sondern senkt wiederum die laufenden Kosten im Unternehmen.

9.
Sie bringen Ihr Unternehmen ganzheitlich auf ein neues Niveau. Dadurch fallen zahlreiche interne Prozesse (wie bspw. Kommunikation oder Schnittstellenmanagement) viel leichter, und Sie erreichen Ziele, deren Verwirklichung Ihnen vorher undenkbar erschien.

10.
Zukünftig sind Sie ein ausgewiesener Experte auf dem Gebiet rund um Kompetenzen, was wiederum nicht nur Ihr Image im Markt deutlich erhöht, sondern auch Ihren Marktwert sprich Tagessätze steigen lässt.

11.
Sind Sie Trainer, Berater, Coach dann werden Sie mit unserem Verfahren schneller und nachhaltiger Neukunden generieren. Außerdem werden Sie Ihre Bestandskunden noch besser und schneller zufrieden stellen, da die Nutzenerbringung Ihrer Kunden von Punkt 1-9 folglich auch Ihr Vorteil, Nutzen sein wird.

12.
Als freier Trainer werden Sie über diese Methode so zusätzlich für passives Einkommen sorgen, was Sie bei Krankheit oder im Alter nur schwer könnten.


  Das nennen wir Fairness.
 
 
 
Ihre Investition ist zugleich
auch Ihr Gewinn! Warum?

 
 
1.
Der Tagessatz beim DIFK liegt bei 1750€. Dazu kommen ein Trainerkofferset mit 12 iPads, Laptop und mehr im Wert von über 8200€. 24 Kompetenzmessungen als Startpaket würden den Ausbildungspreis auf über 27.744€ steigen lassen. Ihre Investition in die Zukunft beträgt jedoch nur 18.990€. Sie erhalten einen echten Rabatt von 30% auf Alles.

 
 
2.
Unternehmen, die überlegen ein eigenes Kompetenzmodell aufzubauen kann man nur abraten, da die Investitionen weit über 250.000 € liegen und ständig steigen. Außerdem ist des dauerhaft günstiger, sich entweder durch ausgemachte Experten oder eigens ausgebildete Trainer beraten zu lassen. Das senkt die Kosten dauerhaft um bis zu 60%.

3.
Bei einem Trainertagessatz von 1200 € benötigen Sie nur 16 Tage und sind Break Even, aber sind in einem neuen Berufsbild als Kompetenztrainer angekommen.

 
 
Wir achten sehr darauf, Ihnen ein Best Price and Best Quality zu bieten. Zusätzlich haben unsere Teilnehmer die Möglichkeit am Bonussystem teilzunehmen. Mehr dazu verrät Ihnen unser Backoffice unter: info@mycoach-institut.de
 
 
 
 
Warum ist das Deutsche Institut für Kompetenzentwicklung die beste Wahl?





 
 
 Kurzbiografie von Marcel Rausch:


Herr Marcel Rausch ist Geschäftsführer von my coach - Deutsches Institut für Kompetenzentwicklung sowie von Rausch & Partner und war selbst über 12 Jahre Chefverkäufer mit seinem Beratungs­unternehmen Rausch & Partner. Er weiß daher um die Wichtigkeit von Kompetenzen. Durch den zunehmenden Charakter im Personalcoaching, konzentrierte sich Rausch seit 2007 auf den Bereich Messung und Entwicklung von berufsrelevanten Kompetenzen.

Als Finanzwirt (CoB) durchlief er zusätzlich zahlreiche Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen und ist heute, Lehrtrainer für digitale Kompetenzmessung nach K-Kapital®, Insights MDI Master, systemischer Berater, Verkaufstrainer und NLP Business Master nach DVNLP. Als Unternehmer und Visionär legt Rausch heute seinen Schwerpunkt in das Installieren von individuellen Kompetenzmodellen und in die Ausbildung von K-Kapital® Trainern. Seine zweite Leidenschaft gilt nach wie vor dem Vertrieb und dem nachhaltigen trainieren von Führungs­kräften.


 Kurzbiografie von Oskar Stürmer:


Oskar Stürmer, unser zweiter Stammtrainer, der selbst zwei Unternehmen betreibt und als erfolgreicher Trainer für namhafte Konzerne seit Jahren tätig ist, gibt Ihnen maximalen Input und Praxis, aus seiner 25-jährigen Verkaufs- und Management­erfahrung, sowie aus seinem speziellen Insiderwissen. Er ist zudem Stammtrainer der BMW AG für Serviceberatertrainer im Aftersales. Als Entwickler des „Tresor Verkaufstrainings“ schulte er in den letzten 10 Jahren äußerst erfolgreich mehrere tausend Serviceberater.

In enger Zusammenarbeit mit Rausch absolvierte er die Zertifizierung zum Mastertrainer der digitalen Kompetenz­messung K-Kapital® und ist heute als Cheftrainer für die bundesweite Zertifizierung für Trainer, Beratern von K-Kapital verantwortlich. Er liefert jedem Unternehmen in Punkto erfolgreich Verhandeln und Verkaufen, echtes Rüstwerkzeug aus der Praxis. Stürmer ist DISG Berater, MDI Insights Berater, Verkaufstrainer (BdV), NLP Business Master (DVNLP) und Mastertrainer nach K-Kapital®.

 
 
 

Was sind die USP’s
in unserem System?

 
 
 30 Tage Liefergarantie
 80 messbare Einzelkompetenzen
 einzigartiges digitales Kompetenzmessverfahren
 ausschließliche Individuallösungen für Endkunden
 Messung, Entwicklung und Ausbildung aus einem Haus
 Einsatz von 10 verschiedenen Fragemethoden
 
 
 
 
Feedback unserer Teilnehmer
 
 

Sie können den Nutzen und die Wertigkeit unserer Seminare oder unserer K- Ausbildungen am besten bewerten, wenn Sie die Stimmen und Videobotschaften unserer Teilnehmer lesen und hören.

 
     
 
„Sie haben nicht zu viel versprochen. Herr Rausch bringt die Dinge sehr gut auf den Punkt, leider erkennen das nur sehr wenige Firmeninhaber das der Mensch bzw. der Mitarbeiter das beste Kapital ist, was er hat und haben kann.“


Das 5 tägige Seminar war für mich hoch interessant. Ich werde dieses Kompetenz­mess­verfahren in meinem weiteren Werde­gang auf jeden Fall einsetzten. Vielen Dank.“


„My Coach DIFK können wir nur empfehlen. Hier wurden wir praxisorientiert, aber vor allem individuell, anspruchsvoll und sehr persönlich geschult. Am besten hat uns aber gefallen, dass er nach einer bestimmten Zeit nachjustiert, um die Erfolge zu optimieren.“


„Herr Rausch ist ein hochrangiger Experte im Bereich Kompetenzen.“


„Spannende Informationen mit einem Höchst­maß an Motivation übermittelt. Wirklich lohnende 5 Tage.“

 
 

Videobotschaften unserer Teilnehmer:
 
 



 
 
Video lädt ...


Video lädt ...
 
Video lädt ...
 
 
 
Kein Risiko, sondern 100% Sicherheit!
 
 



Ihre Anmeldung können Sie innerhalb von fünf Tagen
ab Anmeldedatum stornieren
.


Die reguläre Gruppengröße liegt bei 6-12 Teilnehmern aber unsere K-Ausbildungen finden schon ab einer Gruppen­stärke von min. 3 Teilnehmern statt.

Echte Geldzurückgarantie: Sollte die Ausbildung nicht Ihre Zustimmung finden, so können Sie bis 13.00 am ersten Tag einfach aussteigen und erhalten Ihr Geld zurück.
 
 
 
 
Nehmen Sie daher unbedingt
diese einzigartige Chance wahr.
Melden Sie sich gleich an!

 
 
 
 

Unternehmen: *

Vorname: *

Name: *

Strasse: *

PLZ: *          Ort: *
    
Email: *



Kosten der Zertifizierung:
18.990,- € zzgl. MwSt + Tagungspauschalen 45 € / Tag

Zahlungsweise:
per Überweisung
per Abbuchung
     Bank:
     
     BLZ:
     
     Kontonummer:
     
     Kontoinhaber:
     
      Hiermit gewähre ich die Begleichung durch Abbuchung von meinem Konto!


* Pflichtfeld bitte ausfüllen

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und erkenne diese an.


 
Senden Faxanmeldung
   

 

 

            



 
     
© 2011 my coach - Deutsches Institut für Kompetenzentwicklung